Back to top

Netceed setzt auf Automatisierung im Netzausbau:

 

Microfocus PatchRobot für Glasfasernetze jetzt auch in Outdoor-Gehäusen 

 

8. Mai 2024. Ab sofort integriert Netceed den Microfocus PatchRobot neben der bewährten Anwendung im Point of Presence (PoP) auch in Outdoor-Gehäusen. Der weltweit führende Partner und One-Stop-Shop für alle aktiven und passiven Materialien baut damit seine Technologieführerschaft im Bereich Automation konsequent weiter aus. Neben dem Microfocus PatchRobot im PoP und dem Microfocus PatchRobot im NVt (Netzverteiler) setzt der Netzwerkspezialist nun auch mit dem neuen Microfocus PatchRobot in Outdoor-Gehäusen auf automatisierte Prozesse an den Schaltstellen im Glasfaserausbau. Mit Fokus auf Nachhaltigkeit im Netzbetrieb, auf geringere Gesamtbetriebskosten (TCO) und die Bereitstellung automatisierter Ressourcen schafft Netceed beste Voraussetzungen für einen investitions- und damit zukunftssicheren Breitbandausbau. 

Bereits im vergangenen Jahr wurde auf der ANGA COM ein Patch-Roboter zum Einsatz in zentralen Knotenpunkten eines Glasfasernetzwerks (PoP) vorgestellt, im Februar 2024 erstmals ein Patch-Roboter im NVt. Zentral gesteuert nimmt dieser Kundenanschlüsse vor, indem er Ports innerhalb eines ODFs (Optical Distribution Frame) miteinander verbindet.  

Wie der neue Kollege im Outdoor-Gehäuse arbeitet 

Motorisch bewegt sich der Microfocus PatchRobot im Outdoor-Gehäuse auf zwei Achsen vor einem Patchfeld, um Kundenanschlüsse vorzunehmen. Hier kommen bidirektionale OTDR-Messungen (Optical Time Domain Reflectometer) zum Einsatz. Ferngesteuert reinigt der Roboter die Steckeroberfläche, patcht damit verschiedene Anschlüsse und überprüft abschließend automatisch, ob die Patchung erfolgreich war. „So können wir Ressourcen bereitstellen, die es ermöglichen, Neukunden zügiger anzuschließen und Bestandskunden ohne personellen Mehraufwand umzuziehen“, sagt Dion Bonné, Product Technology Europe bei Netceed. 

Denn die Automatisierung ermöglicht eine Fernwartung, die die Anfahrt hochqualifizierter Technikerinnen und Techniker vor Ort überflüssig macht. Dies wirkt dem in der Branche vorherrschenden Fachkräftemangel im Bereich der Installateurinnen und Installateure entgegen, indem die Arbeitskraft effizienter eingesetzt werden kann. Gleichzeitig beschleunigen die Microfocus PatchRobots die Prozesse des Glasfaserausbaus und unterstützen Netzbetreiber bei der Erreichung ihrer ESG-Ziele (Environmental, Social and Corporate Governance), indem sie die Anzahl der ursprünglich notwendigen Fahrten zum PoP, Outdoor-Gehäuse oder NVt und den damit verbundenen CO2-Ausstoß signifikant reduzieren. 

Flexibel und zeiteffizient

Mit seiner Integration in Outdoor-Gehäusen ist der Patch-Roboter flexibel für verschiedene Szenarien in Point-to-Point-Glasfasernetzen einsetzbar, in denen das Patchen der Kundenanschlüsse nicht nur im PoP, sondern auch tiefer im Netzwerk vorgenommen wird. Nach Angabe von Netceed amortisiert sich der Einsatz des Microfocus PatchRobots ab 1.000 Teilnehmeranschlüssen pro NVt und bietet eine Zeitersparnis von mehr als 50 Prozent gegenüber manuell gepatchten Anschlüssen. Bei häufigen Anpassungen von Teilnehmeranschlüssen sind höhere Einsparpotenziale zu erwarten. 

„Der Einsatz eines Patch-Roboters in Glasfasernetzen wird den Glasfasertechniker nicht ersetzen“, erklärt Dion Bonné. „Er hilft jedoch, Prozesse intelligenter zu gestalten und gut ausgebildetes Personal effizienter einzusetzen. Somit trägt die Lösung effektiv zur Reduktion der Gesamtbetriebskosten des Glasfasernetzes bei, die vor allem in der Bauphase realisiert wird. Aktuell arbeiten wir eng mit ausgewählten Kunden an der Integration des Microfocus PatchRobots in Outdoor-Gehäusen, um die Effizienz ihrer Netzgestaltung und dessen Betriebs zu steigern und höchste Flexibilität zu erhalten.“ 

Über Netceed 
Netceed ist eine der weltweit führenden Unternehmensgruppen der Telekommunikations- und Breitbandbranche in den Bereichen Produktvertrieb, Logistik, technisches Engineering und Produktdesign. Mit über 30 Jahren Erfahrung und Expertise ist Netceed bekannt für herausragende Leistungen. 
Netceed liefert und vertreibt zuverlässig eine breite Palette von passiven und aktiven Produkten sowie Werkzeugen für den Aufbau, die Modernisierung und die Wartung von FTTH-, FTTx-, HFC-, Wi-Fi- und 5G/Mobilfunknetzen sowie Rechenzentren. 
Mit einem umfangreichen Portfolio von mehr als 90.000 Produkten von über 1.500 marktführenden Partnern sorgt Netceed als Value-Added Supplier für die reibungslose Bereitstellung von Highspeed-Internet, Video-, Daten- und Sprachdiensten für Privat-, Geschäfts- und Mobilfunkkunden. 
Ein engagiertes und stetig wachsendes Team aus mehr als 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern arbeitet in 19 Ländern leidenschaftlich und hart daran, die Zukunft der Kommunikationsnetzwerke weltweit zu gestalten.  
Weitere Informationen: www.netceed.com/de


Pressekontakt Netceed
Stefanie Moormann, Marketing Director DACH, Tel: +49 2351 6563 700, 
press.eu@netceed.com  
Thomas Verheyen, Head of Marketing Europe, Tel: +32 3 202650, 
press.eu@netceed.com 

EPR Advisors, Max-Josef-Metzger-Straße 1, D – 86157 Augsburg
Sophia Druwe, Tel: +49 821 4508 7919,  sd@epr-advisors.com
Cornelie Elsässer, Tel: +49 821 4508 7910, ce@epr-advisors.com
www.epr-advisors.com


Downloads

PM Netceed Microfocus PatchRobot herunterladen icon

Bild: Netceed Microfocus Patchrobot im Gehäuse herunterladen icon

Weiteres Bildmaterial zum Download herunterladen icon

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner